Papier, stilvoll wie bei Goethens

Vor einiger Zeit waren mein Mann und ich in Frankfurt in Goethes Geburtshaus. Solch ein Haus ist ja immer beeindruckend, weil es etwas preisgibt von dem Leben, das sich dort abgespielt hat. Goethe wuchs in einem großbürgerlichen Haus auf. Sein Vater war Privatier und die Mutter “mit dem heiteren Gemüt”  hat sich um das schöne Haus gekümmert.

Sicher auch um … weiterlesen

Hier ist das Christkind zuhause

Die schönsten Geschenke gibts doch da, wo das Christkind weiß, was Kind, Mann oder Frau sich wünschen. In der Weihnachtsstadt Nürnberg  ist das Christkind zuhause und so ist meine Stadt ein perfekter Ort für weihnachtliche Gefühle. Die Eröffnung des Christkindlesmarktes bietet dazu den wunderbaren Rahmen zu Beginn der Adventszeit.

Sehen Sie selbst den Prolog zur Eröffnung hier. weiterlesen

Frühling lässt sein blaues Band

Dieses Jahr soll ja Blau mal wieder in Mode kommen. Lange war diese schöne Farbe irgendwie out.  Blue Jeans sind da ausgenommen, die haben keine Mode, hier gilt blue for ever.

Blau ist die Farbe der Ruhe und Ferne und auch der Sehnsucht. Gern fahren wir ins Blaue, auch wenn kein blauer Flachs mehr auf den Feldern blüht wie damals, … weiterlesen

Jagen und sammeln und Gutes tun

Nun ist sie wieder da, die Zeit für uns Jägerinnen und Sammlerinnen: Sonderangebote wohin das Auge blickt. Wenn ich durch die Stadt gehe, in den Schaufenstern wird überall mit ihnen geworben. Kaum ein Preisschild, das nicht durchgestrichen ist.

Jedoch der harte Winter hat seine Spuren hinterlassen und so ist die Auswahl dann doch oft  begrenzt. Einiges ist sogar schon ausverkauft. … weiterlesen

Geburtstage sind was Wunderbares – nicht nur bei da sempre

Feiern Sie gern Ihren Geburtstag?

Bei mir ist es so, dass ich meistens einige Freunde einlade und wir gemütlich zusammen feiern. Da ich im Sommer Geburtstag habe, geht dies sogar oft auf dem  Balkon an einem schönen Sommerabend. Hier und in der Küche drängt sich dann alles und witzige Gespräche wechseln ab mit ernsthaften Themen. Die Gäste werden ja nicht … weiterlesen

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11