Sommer am Revers – Blüten zum Anstecken

Heute geht’s hier um blumigen Schmuck der besonderen Art.

Die feinen, etwas altmodisch anmutenden Ansteckblüten aus Seide, Tweed oder Lack, das sind heute unsere Blumengrüße an Sie.

In allen großen Modezeitschriften wie Elle und Vogue können Sie diese Blüten von Heinz Müller an den Models finden. Sie sind immer ein Blickfang und etwas Besonderes.

Die Firma Heinz Müller aus dem Schwäbischen ist ein Garant für besondere und qualitativ hochwertige Blüten, die wir sehr gern in unserem Programm haben. Sie passen genau zu da sempre, das ja von jeher heißt und so wirken auch diese Blüten.

Sie sind langlebig und hochwertig und von Hand gemacht.

Von jeher ein Schmuck, den Frauen schon immer liebten. Festlich am Kleid, chic am Sonnenhut, auf der Tasche oder am Revers.

Da benötigt es kaum noch anderen Schmuck. Seidenblüten sind Solitäre.

Anlässlich einer Hochzeit trug ich  selbst natürlich auch eine Seidenrose.

Unsere Kunden lieben am meisten diese Blüten:

gefüllte Ansteck-Rose weinrot von Heinz Müller cremefarbene gefüllte Rose von Heinz Müller

Gefüllte Seidenrosen sind die Königinnen unserer Blüten.

Camelie rot-lackiert Camelie puder von Heinz Müller

Camelien aus Seide und anderem Material sind auch sehr beliebt als sog. Chanel-Blüte so wie sie schon Coco Chanel liebte.

Auch in Tweed oder Bouclé wirkt sie besonders chic:

Bouclé Camelie  fliederfarben von Heinz Müller Tweed-Camelie schwarzweiß

Wir haben noch viel mehr Ansteck-Blüten bei da sempre. Welche ist Ihr Favorit?

Sie sind wirklich ein besonderer Schmuck.

Über die feinen Seidenblumen aus Sebnitz (von dort kam auch das Know How vor vielen Jahren ins Schwäbische) berichtete auch vor kurzem Beate vom Bahnwärterhäuschen in ihrem  Blog. Vielleicht schauen Sie mal rein.

Und noch eine Anregung:

Auf der Fashion Week wurden von den Models von Marc Cain auf dem Laufsteg jede Menge Blüten von Heinz Müller als Accessoires getragen.

Der Trend für Sommer 2017! Sie können ihn schon 2016 tragen!

Sieglinde Graf,  Juli 2016

(alle Produkt-Fotos sind von Irene Neidhardt für da sempre, 1 Foto privat; Gesichter unkenntlich gemacht)

« zurück