November-Farben!?

Ein grauer, dunkler November draußen ist normal und ja auch nötig, denn die Natur geht in den Winterschlaf.
Da wir aber nicht einfach auch schlafen können, werden wir dem November etwas Farbe entgegensetzen und so unsere ganz eigene November-Atmosphäre schaffen.
Stricksachen eignen sich dazu ja besonders. Sie sind warm, wohlig und können wunderbar farbig sein.
Besonders die feinen Merinowolle-Stricksachen von invero, die wir Ihnen hier im Blog kürzlich schon einmal vorgestellt haben. Sie sind wahre Slow Fashion, denn Sie werden sie lang und viel tragen.


Die beliebtesten Strickaccessoires bei da sempre sind die Tücher von invero Susi und Kyra in vielen bunten Farben.

Wenn Sie kleine Farbtupfer lieben, eignen sich Stulpen, Stirnband und Schals.

Also, nichts leichter als etwas Farbe in den November zu bringen. Das belebt und macht heiter.
Dazu die Aussicht auf stimmungsvolle Weihnachtsmärkte, wie hier in Nürnberg unseren weltberühmten Christkindlesmarkt, und überhaupt den magischen Lichterglanz im Dezember. Das lässt die nun etwas dunklere Zeit doch gut durchstehen.
Dabei sollten wir nicht vergessen, dass etwas Nachdenklichkeit, Besinnlichkeit und Ruhe im November auch uns gut tun. Sie gehören einfach dazu.

Wir wünschen Ihnen allen einen ruhigen Novemberbeginn und viele schöne Momente mit Kerzenschein, Martinszug und soviel Buntem, wie Sie mögen.
Ihre
Sieglinde Graf und das Team von da sempre


Fotos: da sempre

4 Antworten auf „November-Farben!?“

  1. Das sind wunderschöne Stricksachen die nicht nur slowfashion sind 😉 sondern auch schön und warm.
    Ich setze dem November leichte wunderschöne Seide in Pink entgegen mit kleinen Filzpunkten drauf… ein Geburtstagsgeschenk meines Sohnes 🙂
    Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, herzlichst Tina

    1. Liebe Tina,
      das feine, pinke Seiden-Teil kenn ich doch 🙂 …. Ich habe mich sehr gefreut über diese Bestellung eines jungen Herrn mit bekannter Adresse…
      Da gratuliere ich Dir noch herzlich nachträglich zu Deinem Geburtstag und wünsche Dir ein frohes und lustvolles neues Lebens- und Modejahr!
      Danke für Deinen schönen Kommentar hier und lass es Dir gut gehen!
      Das wünscht Dir herzlichst, Sieglinde

  2. die tücher in der 1.collage glühen ja regelrecht – wem da nicht warm ums herz wird…..
    😀
    ich bin ja ein echtes novemberkind, und ich freu mich zwar wie alle über sonnenschein – aber die dunklen, trüben tage haben was für sich – einfach mal ein bisschen langsamer machen und dafür ausgedehnte tee/kaffeepausen oder geschichten erzählen am warmen ofen!
    herbstbunte grüsse! xxxx

    1. Liebe Beate,
      ja, da hast Du recht, der November will zelebriert sein. Mit gemütlichen Pausen am warmen Ofen und schönen Geschichten. Oder mit einem Spaziergang draußen im Wald mit Nebel oder noch mit Herbsttönen an den Bäumen so wie dieses Jahr. Eine Zeit zum Langsamerwerden.
      Und wenn man dann Lust auf Farbe hat, dann weiß man ja, wo sie zu bekommen ist…
      Wann immer Du im November Geburtstag hast, es soll genau so ein Tag sein, wie Du ihn Dir wünscht!
      Danke, dass Du hier vorbei geschaut hast und herzliche Grüße von Sieglinde

Schreibe einen Kommentar zu Sieglinde Graf Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.