Horn-Schmuck, ein wunderschönes Stück Natur

Hornschmuck ist etwas Besonderes und immerwährend schön. Wir haben bei da sempre den  Hornschmuck von Stephisimo und Djian.
Das Naturmaterial vom Wasserbüffel aus Afrika oder Asien wird in einem traditionellen Handwerksverfahren verarbeitet.
Das Büffelhorn aus Nutztierhaltung wird  zurechtgeschnitten, um dann Muster und Formen hinein zu schnitzen. Alles in Handarbeit. Anschließend wird das Material gewaschen, poliert und gebürstet bis eine glänzende oder matte Oberfläche entsteht.
So entstehen Halsketten, Armbänder, Broschen und Ohrhänger in einer großen Vielfalt.

Die natürliche Hornmaserung ist das wesentliche Charakeristikum und macht Hornprodukte so einzigartig. Bei Stephisimo werden einige Horn-Schmuckstücke dann noch weiter individualisiert, in dem sie mit dem milchigen Lack des Lackbaums veredelt werden. Dies können Sie sehr gut bei den Broschen oben sehen. Teils ist es das Naturhorn, teils sind es lackierte Muster, Streifen oder Ecken. Sehr apart! 
Auch Zusammenstellungen mit Ebenholz, Glas, Schmucksteinen oder Keramik sind z. B. bei Hornketten außergewöhnlich schön! Naturmaterialien, die perfekt zusammenpassen.

Hornschmuck ist für das ganze Jahr geeignet und da er meist sehr leicht ist, ist er auch ein wunderbarer Schmuck fürs Frühjahr und den Sommer. Er passt sich Vielem an, gibt aber doch ein ganz besonderes Flair und  hat seinen eigenen Charme. Sie werden lange Jahre daran Freude haben.

Wir freuen uns, wenn Sie bei uns Schmuck aus Horn – und auch unsere anderen feinen Accessoires – bestellen und sind gern für Sie da.  Auch derzeit liefern wir alles so schnell wie immer!

Selbst, wenn nun durch die Corona-Pandemie  unser ganzes Leben bestimmt wird, finden wir, dass etwas Schönes und Schönmachendes dennoch seinen Platz im Leben haben sollte. Und vielleicht auch im Oster-Nest…

Wie sehen Sie das?

Herzlich grüßen Sie
Sieglinde Graf & das Team von da sempre


4 Antworten auf „Horn-Schmuck, ein wunderschönes Stück Natur“

  1. Gerade weil die Welt gerade so unschön ist, versuche ich alles zu unternehmen, um sie im Mikrokosmos möglich schön zu machen!

    Die kurzen Hornketten finde ich wunderschön. Wobei ich bei Horn runde oder ovale Formen schöner finde als eckige, weil es für mich mehr zum Material passt. Ein Horn ist nunmal nicht eckig.

    Besonders gut finde ich bei den Ketten, dass sie nur schwer wirken. Ich habe eine Kette aus Tigeraugenperlen, die wunderschön ist – aber so schwer, dass meine Nackenwirbel sie nicht ertragen. Das ist total schade, weil ich sie so gerne leiden mag.

    Ich wünsche Euch ein gut gefülltes Osternest auf Kundenseite!

    1. Liebe Ines,
      Danke, dass Du es Dir und uns – auf Deinem Blog – auch ein wenig schön machst.
      Natürlich haben wir auch runde Formen bei den Hornketten, falls Du mal so etwas suchst :-).
      Ja, sie sind wirklich leicht und das macht sie zusätzlich sympathisch.
      Komm gut durch die nächste Zeit,
      wünscht Dir sehr herzlich Sieglinde

    1. Liebe Tina,
      es freut mich, dass Dir der Hornschmuck auch so gut gefällt.
      Du wirst Dein Wochenende besonders genießen, nachdem bei Euch in der Praxis so wahnsinnig viel los ist durch den Ausnahmezustand der Krise. Dir und all Deinen Kolleginnen und Kollegen im pflegerischen und medizinischen Bereich danken wir von Herzen für den übergroßen Einsatz für uns alle in Zeiten der Corona-Krise. Ebenso danken wir auch den Beschäftigten im logistischen Bereich, die so viel zusätzlich leisten, damit wir Lebensmittel u.ä. kaufen können. Das ist wirklich großartig!
      Hoffen wir, dass alle Maßnahmen durchgehalten werden und nützen und der Druck bei Euch bald nachlässt.
      Dir wünsche ich besonders viel Abwehrkräfte und gute Gesundhalter!
      Danke für Deinen Kommentar und herzlichste Grüße von
      Sieglinde
      und dem Team von da sempre

Schreibe einen Kommentar zu Tina von Tinaspinkfriday Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.