Wir lieben sie! Strickschals mit Seide und Leinenschals im Mai

Einige neue Schals begeistern uns gerade. Die neuen Strickschals von McKERNAN nämlich, die wir soeben frisch aus Irland geliefert bekommen haben.
Diese Strickschals sind eine feine Mischung aus Baumwolle mit Seide und in wunderschönen Mustern und Farben. Diese Materialkombination hatten wir noch nie bei da sempre. Sie ist genau richtig für Frühling und Sommer.

Leider können Sie diese schönen Schals hier nicht anfassen und fühlen. Es würde Ihnen gefallen, denn sie fühlen sich einfach sehr behaglich an.
Bei Frühlingswind und an der See, sind sie ganz besonders zu empfehlen. Und es könnte ja dieses Jahr doch noch etwas werden mit dem Urlaub am Meer…

Besonders schön finden wir auch die feinen Leinenschals von Djian, die für charmante und leichte Farbtupfer in der Garderobe sorgen. Aparte Farben stehen zur Auswahl.

Mit Schals können Sie Ihren Look immer schnell verändern und neu gestalten. Das macht Spaß und kostet nicht die Welt.

Dass Sie bei da sempre die Stoffe nicht fühlen können ist natürlich schade. Dafür können Sie bei uns aber ohne Gesichts-Maske bequem von zuhause aus einkaufen und das finde ich sehr angenehm.
Vielleicht Sie auch?
Schönste Frühlingsgrüße schicken Ihnen

Veilchen Papier von Grafiche Tassotti
Papier von Grafiche Tassotti mit Veilchenblüten – aus unserer Papeterie

Ihre
Sieglinde Graf und das Team von da sempre

Fotos: da sempre, Grafiche Tassotti

4 Antworten auf „Wir lieben sie! Strickschals mit Seide und Leinenschals im Mai“

  1. Die Leidenschals mit den Farbverläufen finde ich sehr schön. Ich trage solche Schals gerne sogar an heißen Tagen. Warum? Gegen Zug im Auto von der Klimaanlage und in der Sonne gegen Sonnenbrand im Nacken. Schals schützen den Körper nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer.

    Trägst Du die auch? Trägst Du sie kraus oder wäscht und bügelst Du sie nach dem Tragen?

    1. Hallo Ines,
      Gewebte Leinenschals sind wirklich auch im Sommer wunderbar. Mir gehts auch so, dass ich solche oft trage.
      Auch beim Radeln gegen Zugluft und Sonne im Nacken. Mit den neuen jetzt habe ich jedoch noch keine Erfahrung, meine sind noch vom letzten Jahr.
      Aber normalerweise wasche ich sie mit der Hand und bügle sie etwas über. Dann haben sie keine Krause mehr, sind aber auch nicht ganz glatt.
      Bei uns im Süden kommen jetzt einige Tage mit Sonne und Wärme. Zeit für mich, einen neuen Leinenschal in Orange umzulegen…
      Herzliche Grüße von Sieglinde

  2. Oh ja das stimmt. Im Sommer sind leichte Tücher auch sehr praktisch und dekorativ.
    Ich habe auch immer eins auf Reisen dabei. Selbst bei Hitze in Thailand brauche ich Tücher wegen der Klimaanlage in Taxis , Zügen oder im Flugzeug. Leinen Seidentücher sind schön leicht und passen in jede Tasche für unterwegs.
    Die Farbverlauftücher sind sehr hübsch.
    Liebe Grüße Tina

    1. Liebe Tina,
      Du hast ja auch eine reiche Auswahl an Tüchern, daran merkt man schon, dass Du sie gern magst.
      Auf Reisen schätze ich sie auch immer sehr, sie sind praktisch und ersetzen auch schon mal den Schmuck.
      Und man kann sie gut zusammenlegen, das habe ich ja vorhin auf Deinem Blog gesehen!
      Danke, dass Du vorbeigeschaut hast und liebe Grüße!
      Sieglinde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.