Cozy und farbig durch den November…

… mit dem Stoff, aus dem warme Winterträume sind. Und sie müssen keine Träume bleiben, denn die Wollsachen, die es bei da sempre gibt, sind weich und warm und kratzen nicht.
Sie sind eben cozy.
Cozy ist das Wort, das diese Mode gut beschreibt. Es ist gemütlich, sich damit zu umgeben, sich einzuwickeln oder die Stulpen über die Hände zu ziehen. Gleich wird es einem angenehm warm und wohlig.

Ob die wunderbar weichen Strick-Schals von McKernan

oder die feinen Dreieck-Tücher von Invero

die Stulpen von Kokon aus Merinowolle
oder die Schals und Ponchos von Eva Schreiber. Hier kratzt nichts. Im Gegenteil wohlig weich und alles Natur. Keine Kunststoffe, die sich in der Natur anlagern oder die Meere verschmutzen.

Manchmal erzählen mir Kundinnen, dass sie keine Wolle vertragen. Und im besonderen Einzelfall mag das ja auch zutreffen. Aber meistens sind unsere Kundinnen überrascht davon, dass sie unsere Woll-Accessoires doch vertragen. Denn sie sind eben wirklich gut verträglich und sehr weich.

Natürlich muss man sie dafür erst einmal anprobieren. Und dazu raten wir.
Einfach mal bestellen und selbst anfühlen und anprobieren. Dann kann man das feine und angenehme Gefühl sehr schnell feststellen.
Und falls es doch nicht geht, kann man alles wieder zurück senden an uns. Das Rückporto ersetzen wir und da wir umweltfreundlich versenden, können Sie das ohne schlechtes Gewissen tun. Darüber haben wir ja erst kürzlich hier geschrieben.


Na, nun Lust auf einen Poncho und gemütliche cosy Stunden auf dem Sofa?

Ich habe kürzlich von meiner Freundin, der Bloggerin Astrid von Le Monde de Kitchi , ein feines Buch geschenkt bekommen. 
Danke dafür, liebe Astrid. Ich schaue so gern in dieses Buch und nehme so manche neue Erkenntnis mit.
Hier also ein stylischer Buchtipp für schöne Lesestunden und auch als feines (Weihnachts-)Geschenk für eine Freundin:

Die Farben der Queen  

ISBN 978-3-426-21472-5    12.– €


Bärbel Klein, die Bloggerin   „Farbenfreundin“ aus Wiesbaden, hat es wunderbar beschrieben, da muss ich nichts hinzufügen, außer, dass es sich wirklich lohnt. Auch in memoriam an diese außergewöhnliche Frau, die uns immer noch etwas zu sagen hat – besonders durch ihre Mode.

https://www.farbenfreundin.de/buchtipp-fuer-farbenfreunde/

Kommen Sie gut durch den November und haben Sie Mut zu Wolle und Farbe.



Das wünschen Ihnen herzlich,
Ihre Sieglinde Graf
und das Team von da sempre

Übrigens: einige Bloggerinnen haben höchst unterschiedlich cozy als Mode für sich und auch ihr Zuhause beschrieben.
Hier können Sie schauen und sich inspirieren lassen:
https://www.lifewithaglow.de/blogparade-ue-30-alles-cozy/

https://www.lifestylebybine.de/alles-cozy-oder-was-blogparade

https://claudialasetzki.com/must-haves-fuer-ein-cozy-zuhause/

https://www.sunnys-side-of-life.de/2022/10/alles-cozy-ue30blogger-blogparade.html

https://tinaspinkfriday.blogspot.com/2022/10/blogparade-alles-cozy-u30blogger-friends.html

https://farbwunder-style.blogspot.com/2022/11/alles-cozy-lieber-leicht-hyggelig-als.html

Fotos: da sempre und Eva Schreiber mit der freundlichen Genehmigung zur Veröffentlichung



18 Antworten auf „Cozy und farbig durch den November…“

  1. Ein Blogpost mit zweifacher Freude für mich! Einmal, dass dir das Buch gefällt, das freut mich. Zum Zweiten freuen mich diese wirklich wunderbar weichen Stulpen, die du hier vorstellst und die du mir hast zukommen lassen. Jetzt warte ich, dass es endlich kälter wird, sie zu tragen. Meist reichen sie mir im Winter, und ich brauche dann keine Handschuhe.
    GLG
    Astrid

    1. Wie schön, dass Du Dich heute gleich zweimal hier freust, liebe Astrid. Ja, das Buch ist wirklich ein Kleinod und ich liebe es. Und Deine warmen, weichen Stulpen, die werden Dich bald begleiten. Bin gespannt, ob Du wirklich dann keine Handschuhe brauchst. Nächste Woche soll es ja deutlich kälter werden, dann machen wir den Test…
      Bei uns ist heute Sonnenschein und es wird mittags um die 15 Grad. Genau richtig für den Spielplatz mit den Enkelinnen. Aber Vormittags brauche ich die Stulpen zum Radeln zur Post.
      Einen gemütlichen Dienstag wünscht herzlichst, Sieglinde

    1. Genau, da hilft nur Anfassen, liebe Ines. Oder die Kenntnis bestimmter Firmen, die einfach in der gewünschten Qualität sind, so wie bei Invero.
      Schön, dass Du in ein solches eingekuschelt bist. Da hat frau jahrelang was davon.
      Ebenso kuschelige Grüße aus dem Süden schicken wir Dir, Sieglinde und Herbert

        1. Ich fand es auch so interessant. Schön, dass Du es nun auch gelesen hast. Wobei ja nicht viel Text drin ist, aber der hat es in sich!
          Herzlich, Sieglinde

  2. Ich kann nur sagen, dass die Wollsachen, die ich von „Da Sempre“ bisher habe, sehr cozy sind und kratzen wirklich nicht.
    Und natürlich möchte ich auch sagen, dass ich über die Verlinkung mich riesig gefreut habe! Vielen Dank!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    1. Liebe Claudia, gern haben wir auf Deinen schönen Blog verlinkt, passt es doch wunderbar zum Thema. Auch wohnen soll ja gemütlich und cozy sein. Dass unsere Stricksachen es für Dich auch sind, freut uns umso mehr.
      Herzliche Grüße, Sieglinde

  3. Hachz ich erfreue mich an meinem wolligen Herbsttuch mit den Waldtieren. Jetzt ist der perfekte Monat dafür und es ist herrlich cozy so ein Tuch, Poncho oder Schal.
    herzliche Grüße Tina

    1. Ja, das schöne Tuch mit dem Waldtieren. Ich habe es auch, liebe Tina. Leider ist es schon lange ausverkauft. Aber wir freuen uns jedes Jahr daran. Es ist so besonders schön, gerade im Herbst. Meines werde ich gleich heute mal wieder tragen.
      Danke, dass Du unsere Stricksachen so cozy findest und herzliche Grüße von
      Sieglinde und dem ganzen Team von da sempre.

  4. Die Farben der Queen – was für ein tolles Buch, hab es grad gegoogelt. Das muss ich auch haben! :-))) Und natürlich besitze ich zum Glück schon einige deiner wunderbaren cozy Accessoires, sowohl zum hyggeligen Wohnen als auch zum mich einkuscheln… Gestern eines der Woll-Dreieckstücher nach langem wieder ausgeführt, jetzt wird`s nämlich wirklich langsam herbstlich-frisch – was ich aber sehr genieße!
    Vielen Dank fürs Erwähnen und den Link! <3
    Herzlichst,
    Maren

    1. Ja, liebe Maren, dieses Buch m u s s t Du haben. Es ist sozusagen Berufslektüre für Farbenfrauen;-).
      Es freut mich sehr, dass die da sempre Accessoires bei Dir immer wieder zum Einsatz kommen, sommers wie winters und indoor noch dazu. Sie passen so gut zu Dir! Sehr gerne haben wir Dich verlinkt und schicken herzlich-fränkische Grüße,
      Sieglinde und das Team von da sempre

  5. Liebe Sieglinde,
    besten Dank für Deinen Link zu meinem Cozy-Blogparaden-Beitrag.
    Die Farben der Queen. Wow. Das sind im Prinzip auch meine Farben. Und ich finde es tatsächlich gut, dass sie kräftige Farben mochte und trug.
    Beige hätte ich mir an ihr auch nicht so wirklich vorstellen können. Es ist bestimmt eine äußerst treffende Beobachtung, dass man in Beige nicht so im Fokus steht, wie in leuchten, klaren und kräftigen Farben.
    Wenn ich tatsächlich mal keine Lust auf Aufmerksamkeit habe, trage ich Dunkelblau. Das ist mein Beige. 🙂
    Schöne Teile hast Du wieder im Shop, da wirds einem gleich ganz warm (und gemütlich) ums Herz.
    BG Sunny

    1. Beige ist auf jeden Fall unauffälliger und Dein Blau ist dann auch gut gewählt dafür, liebe Sunny. Die Queen jedoch hatte sozusagen den Auftrag gesehen zu werden, das war ihr wichtig. Und sie hat es konsequent durchgezogen.
      Schön, dass Dir gemütlich ums Herz wird, wenn Du bei uns in den Shop reinschaust. Das freut mich.
      Herzlich, Sieglinde

  6. Liebe Sieglinde,
    warm, weich und nicht kratzig. Wenn das nicht cozy ist 🙂 Die Farben der Queen fand ich immer schön. Sie hatte ihren ganz eigenen Stil mit den bunten Kostümen und Mänteln. Insofern bestimmt ein sehr interessantes Buch.

    Danke für Deine Erwähnung.

    Liebe Grüße aus Kiel
    Sabine

    1. Ja, die Farben konnte sie, die Queen. Aber Du ja auch, jedenfalls Deine. Ich bewundere Dich immer gern in pink z.B.
      Schön, dass Du unsere Wollsachen auch cozy findest.
      Danke fürs Vorbeischauen und liebe Grüße aus dem Süden,
      Sieglinde

  7. Cozy klingt immer direkt gemütlich. Dass ihr das mit eurem Shop beherrscht, das ist mir seit meinem Poncho noch viel deutlicher oder cozier geworden.

    Ich danke dir herzlich fürs Verlinken, und gebe Ines recht: Wolle muss man anfassen. Oder zum Augenrollen oder Gelächter der Anhänge am Hals rubbeln.

    Hab eine schöne Woche, die cozy und hygge für dich bereithält.
    Alles Liebe
    Nicole

    1. Es freut uns so, dass Dir der Poncho so gut gefällt. Deinen feinen Post dazu werden wir bei Gelegenheit auch noch verlinken.
      Ja, ich finde auch, dass man Wolle an den Hals legen muss… ;-). Das sind doch die wichtigen Stellen und da muss man sich wohlfühlen. Nichts darf kratzen. Insofern lassen wir andere die Augen rollen, denn wir wissen, was wir tun!
      Herzlich, Sieglinde und das Team von da sempre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.