Pantone und das Grau und Gelb.

Pantone beobachtet das Weltgeschehen und die Stimmung rund um den Globus. Und warum? Weil sie seit dem Jahr 2000 jeweils die Farbe(n) des Jahres herausfinden wollen. Dies ist durchaus gelungen in diesem Jahr 2021 mit Ultimate Gray und Illuminating.

Diese beiden Farben harmonieren perfekt zusammen. Ein Gelb wie die Sonne und ein Grau wie Kieselsteine.

Beides sozusagen „ewige“ Farben. Sie überbringen eine Botschaft von Hoffnung und Beständigkeit. Sie symbolisieren Zuversicht und die Aussicht auf eine zuverlässige Zukunft mit festem Boden unter den Füssen.

Das können wir derzeit wirklich brauchen. In solch verunsichernden Zeiten ist jede Möglichkeit recht, sich etwas zu vergewissern. Farben können viel dazu beitragen.

Maren von „Farbwunder Style“ hat dies in ihrem Blog auch gerade zu den neuen Pantone Farben sehr gut beschrieben. Es lohnt sich, dies bei ihr nachzulesen.

 

Ahmaddy Schal aus Seide in Patchwork
Patchworkschal aus Seide von Ahmaddy
Feiner Seidenschal von Ahmaddy

Bei uns im da sempre-Shop gibt’s dazu natürlich ein paar Umsetzungsmöglichkeiten in Form von wunderschönen Seidentüchern oder Seiden-Leinen-Schals. Auch Stulpen von Lieblingsstükke und Wollschal von Mc KERNAN für den Übergang ins Frühjahr sind noch dabei in den angesagten Farben. Oder vielleicht eine neue Tasche, die einen gelben Akzent gibt? Wie hier die Clutch Marlene (mit kleinem schmalen Schulterriemen, der innen „versteckt“ werden kann), als eine kleine Bügeltasche von Volker Lang?

Farben, die einfach auch gute Laune machen und gleichzeitig stabilisieren. Probieren Sie es aus!

Wir alle können derzeit Zuversicht und Helligkeit brauchen. Im Februar werden die Tage wieder länger.
Das finde ich schon sehr stimmungsaufhellend. Vielleicht geht es Ihnen auch so?

Kommen Sie gut durch die nächste Zeit und bleiben Sie gesund,
das wünschen Ihnen sehr herzlich

Ihre
Sieglinde Graf und das Team von da sempre

Fotos:
da sempre, Volker Lang mit freundlicher Genehmigung zur Veröffentlichung


10 Antworten auf „Pantone und das Grau und Gelb.“

  1. Über jede Minute, die es abends länger hell ist, freue ich mich. So langsam wird es spürbar.

    Die Schals von Ahmaddy nehmen die Farben schön auf.

    Ich bin gespannt auf die Umsetzung in den Läden. Dort ist davon meistens wenig zu sehen. Dass Du die Schals bereitsbim Sortiment hast, spricht für das Gefühl für den Zeitgeist von Dir und Ahmaddy.

    Stürmische Grüße aus dem Norden sendet Euch Ines

    1. Hallo Ines,
      Danke für das Kompliment. Ich bin auch gespannt, ob man sonst diese Farbkombination oft sehen wird.
      Aber ich finde es interessant, dass eine Firma wie Pantone sich die Mühe macht, den Zeitgeist farblich einzufangen und auszudrücken.
      Bei Euch ist dieses Jahr mehr Winter als bei uns hier im Süden. Aber es soll am Montag hier auch wieder Schnee kommen. Noch sind keine Frühlingsschals angesagt…
      Herzlich grüßt Sieglinde

  2. Ihr seid wunderbar für die neuen Trends gerüstet. Ich finde es schön auf einen Seidenschal oder eine Tasche zu setzen. Gerade wenn man die Trendfarben nicht unbedingt in der Kleidung direkt umsetzten will, oder der Schrank auch schon gut gefüllt ist. 😉
    Ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    1. Liebe Tina,
      Danke für Deinen lieben Kommentar.
      Ja, der Schrank ist oft schon gut gefüllt.
      Du sagst es und machst ja in Deinem Blog ganz viel draus: Immer wieder tolle Looks aus dem Schrank geshoppt sozusagen.
      Ein neuer Schal aber geht immer, finde ich :-). Gibt gleich eine neue Frische. Und in diesen Zeiten kann ich zumindest dies gut brauchen.
      Hab auch ein gutes, erholsames Wochenende, das wünscht Dir herzlich,
      Sieglinde

  3. Hallo, das sind wirklcih schöne Stücke. Vor allem der 1. Schal ist toll. Was ist das vor ein Gelb? Kühle zitrone oder warmer Senf/Curry. Ich kann es bei meinem Bildschirm leider nur raten. BG Sunny

    1. Hallo Sunny,
      ja, die großen Schaltücher von Ahmaddy sind wirklich etwas Besonderes.
      Bei dem, was Dir so gefällt ist das Leo-Muster in kühlem Zitronengelb. Das Muster mit den Libellen hat ein senffarbenes Gelb und das mit dem kleinen Rautenmuster ist es ebenso. Aber nicht wirklich warmes Gelb.
      Könnte was für Dich sein…
      Gelb ist ja so unterschiedlich, haben wir ja bei Marens Gelb-Post schon gelernt. Mir stehen nur die warmen Töne.
      Aber grundsätzlich ist Gelb einfach lebensbejahend schön!
      Herzliche Grüße von Sieglinde

  4. Ach, was für schöne Stücke! Vielleicht werd ich doch noch mal schwach, obwohl ich ja eigentlich genug Schals habe… aber das erste Tuch (und das weiter unten… oder eigentlich alle!) gefällt mir richtig gut! Und ich bin ja bereits im „Illuminating/Ultimate Grey“-Fieber…! Dabei fällt mir auf, dass „meine Gelbs“ im Kleiderschrank eigentlich viel zu sehr in Richtung Safran oder Curry gehen, was noch fehlt, ist ein richtiges strahlendes „Illuminating“! Wie Du bin ich bereits auf der Suche nach ein paar schönen Frühlings- oder Sommerstücken… ein Kleid in Gelb, das wär mein Traum. Vielen lieben Dank fürs Erwähnen und Verlinken <3 das freut mich sehr!
    Ich wünsch Dir einen schönen Sonntagabend, liebe Grüße, Maren

    1. Liebe Maren,
      was man alles für Fieber haben kann…!
      Aber das ist wenigstens völlig ungefährlich und macht noch dazu Spaß!
      Ja, ein Kleid in gelb, das könnte ich mir für Dich auch gut vorstellen. Bin gespannt, ob Du fündig wirst in der nächsten Zeit.
      Danke jedenfalls nochmals für Deine „Pantone-Abhandlung“, die es mir leicht gemacht hat diesen Post zu verfassen. Du hast alles so schön erklärt.
      Dass Dir die Tücher gefallen, freut mich!
      Eine gute neue Woche wünsche ich Dir und sende herzliche Grüße,
      Sieglinde

  5. Guten Morgen liebe Sieglinde,
    Ich liebe grau: An Kleidung, Möbeln, aber nie beim Wetter;). Und gelb? Gelb ist toll- aber bei Blumen mag ich es nicht. Ich hatte in meiner Jugend mal eine sehr gelbe Phase: gelbe Brille, Klamotten, Schultasche… Heute finde ich es schwierig, den Ton zu treffen, der mir wirklich steht. Im letzten Jahr habe ich beim Umzug meine gelbe Hose aussortiert- hmm, vielleicht etwas voreilig. Aber der eine Schal von Ahmaddy gefällt mir sehr. Eigentlich gefallen sie mir alle, aber ich könnte nicht alle tragen.
    Toll, dass ihr im Shop so weit mit der Umsetzung seid. Pantone ist da bei euch. Mal sehen, ob und wie ich es umsetzen werde.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Nicole

    1. Liebe Nicole,
      Danke für Deine Grau- und Gelb-Liebe.
      Ja, bei Gelb ist es oftmals nicht einfach, den passenden Ton zu finden. Aber, wenn frau ihn hat, dann kann Gelb wunderbar strahlen! Maren hat in ihrem Blog übrigens vor kurzem einen tollen Post über Gelb geschrieben. Sie ist ja ausgebildete Farbberaterin und erklärt Farben auf allen Ebenen.
      Wir bekommen in nächster Zeit noch ein paar Schals und Tücher in diesen beiden Farbzusammenstellungen. Sie sind aber noch bei der Fotografin.
      Dass Du gern Grau hast, habe ich schon auf Deinem Blog in Deiner Wohnung bemerkt. Das hat ja auch eine so edle Ausstrahlung und gibt viel Ruhe.
      Ich habe mir auch schon zwei gelbe Blusen gekauft für den Sommer. Na, und einen Schal von uns suche ich mir natürlich auch noch dazu aus…:-)
      Herzliche Grüße schickt Dir
      Sieglinde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.