Slow Fashion?! Bei da sempre seit 12 Jahren.

Slow Fashion ist ähnlich wie Slow Food beim Essen über das ich vor fünf Jahren hier auf dem Blog geschrieben habe, ein sinnvoller und sinngebender Trend von Nachhaltigkeit. Slow Fashion ist das Gegenteil von Fast Fashion: Keine schnellen Fähnchen, sondern Mode mit jahrelanger Haltbarkeit und Qualität. Noch dazu möglichst freundlich zu den sie Produzierenden und …

Das Blaue Land – Kurzurlaub zur Kunst

Wir haben einen feinen, kleinen Kunst-Urlaub gemacht im Blauen Land, dem Land des Blauen Reiters und dem Land von Gabriele Münter, Kandinsky und Franz Marc.  Murnau war unsere Ausgangs-Station. Dort können Sie eintauchen in künstlerische Vergangenheiten. In solche der Malerei, aber auch in die der Literatur von Ödön von Horváth, der 10 Jahre hier gelebt …

Herbstlich unterwegs mit Stricksachen von invero

Die feinen, wunderschönen Stricksachen von invero sind im Herbst die Lieblinge unserer Kundinnen. Das absolute Lieblingsstück aber ist das Dreiecktuch Susi und Kyra. Davon haben schon viele Kundinnen drei oder vier Stück in ihrem Schrank und es passt einfach immer und sieht immer gut aus. Wunderbare Farben- und Musterkombinationen lassen es so vielseitig sein. Sehr …

Grüne Mode auf der Innatex – Gastbeitrag von „Farbenfreundin“ Bärbel Klein

Ganz in der Nähe der schönen Weinregion Rheingau findet zweimal im Jahr die Innatex Modemesse für ökologisch und fair hergestellte Mode statt. Die INNATEX ist weltweit die einzige Naturtextilmesse und man hat die Möglichkeit, sich zu vernetzen, auszutauschen und zu informieren und neue Händler und Hersteller zu finden. Die Aussteller kommen aus rund 20 Ländern …

Mögen Sie Farben?

Na, was ist das denn für eine Frage, werden Sie vielleicht denken? Ohne Farben geht ja eigentlich gar nichts – auch in der Mode. Pantone gibt die Farben des Jahres vor und viele richten sich danach. Oder man hat eine Farbberatung gemacht und weiß nun welch ein Farbtyp man ist und kauft entsprechend ein. Farben …

Greenfashion – Gastbeitrag von Susanne Nagel

Auf meinem Weg rotlilie, mein kleines Stricklabel, zu etablieren, habe ich Sieglinde Graf kennengelernt, erst virtuell, dann im echten Leben und es ist eine schöne inspirierende Freundschaft entstanden. Sie hat mich kürzlich gebeten für da sempre auf der Berliner Fashion Week Trends aufzuspüren und mich umzuschauen. Klar, dass ich diesem Ansinnen gern nachgekommen bin! Mein Hauptfocus galt …

Eine Frage des Alters? Nein, Mode mit persönlichem Stil.

In einigen Blogs der Ü40 Bloggerinnen wird immer mal wieder die Frage gestellt, ob wir Frauen „altersgerechte“ Mode tragen sollten. Oder ob Frauen all das tragen sollten, was sie wollen und was überhaupt altersgerecht bedeuten soll. Selbst bin ich natürlich auch betroffen davon. Als ältere Frau ganz privat, die sich gern mit persönlichem Stil anzieht …