Herbstzeit – Zeit für Seide und Farben

Mir persönlich ist der Herbst die liebste Jahreszeit. Nicht nur weil ich modisch gesehen der Herbsttyp bin, sondern auch weil mir die Farben im Herbst so gut gefallen.  Der Herbst bringt viel Farbe ins Leben.
Kürzlich habe ich hier über unsere Reisen zum Bodensee berichtet. Davon zeige ich Ihnen Fotos, die den Herbst so schön wiedergeben.
Die Herbststimmungen in der Natur haben so viel Leuchten und gleichzeitig können sie so verwunschen wirken, dass der Herbst einfach eine große Bandbreite an Farben mit sich bringt.

Der Herbst ist zwar auch die Zeit beginnender Melancholie und der Einstimmung auf den Winter. Aber der ist zum Glück noch weit weg…
So sind noch Seidenschals die richtige Wahl, bevor wir zu Wolle greifen müssen. Wie hier die modernen Schals mit Digital-Druck von Ahmaddy oder die Seiden-Organza-Schals von Estelle. Sehr leicht und etwas Besonderes.

Passend zum Herbst sind sehr feine Stulpen aus Seide. Sie wärmen ein wenig, wenn es schon nötig ist und peppen jedes Outfit auf. Unsere zarten Netzstulpen von Kokon haben wir in vielen Farben, da könnte für Sie auch die passende dabei sein.

Sehr schöne farbliche (Herbst-) Akzente können Sie mit Stulpen setzen. Besonders diese feinen Netzstulpen aus Seide sind sehr chic, leicht wärmend, aber noch nicht dick.
Etwas dicker, aber auch aus reiner Seide, sind die gecrashten Stulpen von Rother Textildesign, die Sie hier sehen. Wir haben sie in vielen Farben.

Sollten Sie jedoch eher Burgfräulein-Gefühle haben wie einst Annette in der alten Meersburg, dann empfehlen wir diese edlen Seidenmanschetten von Lieblingsstükke. Alle Seidenstulpen und -manschetten finden Sie bei uns unter Seidenstulpen im Shop.

Eine Frau, die sich mit gut Farben auskennt, ist die sehr sympathische Bloggerin, Farbstylistin und Sozialpädagogin Maren von Farbwunderstyle. Sie hat das ganze Jahr 2020 über Looks angelehnt an die Farben von Pantone getragen und darüber in ihrem Blog geschrieben. Ich finde, dass sie das einfach wunderschön gemacht hat. Wenn Sie sich farbtechnisch inspirieren lassen wollen, dann rate ich Ihnen, mal bei ihr reinzusehen. Ihr Blog ist aus Liebe zu Farben entstanden, bietet aber sehr viel mehr wie z.B. auch Reisen und Kultur. Mir gefällt er ganz ausgezeichnet.

Bild
Colours of the year 2020: Looks von Maren von Farbwunderstyle

Vielleicht haben Sie jetzt auch so richtig Lust auf Farben, einen Herbstausflug oder Spaziergang oder sogar einen kleinen Einkaufsbummel für einen neuen Herbst-Look. Natürlich würden wir uns freuen, wenn Sie auch bei  da sempre  reinsehenSie finden bei uns  Slow Fashion, die Sie lange tragen können. Nicht nur eine Herbstsaison.

Einen traumfarbenen Herbst wünschen Ihnen
Ihre
Sieglinde Graf & das Team von da sempre

Fotos: Sieglinde Graf, da sempre und mit freundlicher Abdruckgenehmigung von Maren von Farbwunderstyle. Vielen Dank Maren, dass wir Deine Fotos nutzen dürfen.

6 Antworten auf „Herbstzeit – Zeit für Seide und Farben“

  1. Liebe Sieglinde, Danke für die Erwähnung und den tollen Text, den Du über mich geschrieben hast! Ich habe mich sehr darüber gefreut 🙂 Auch die schönen Fotos vom Bodensee sehen richtig toll aus, als wäre das ein irgendwie „verwunschener“ Ort, die Meersburg. Richtig toll gefallen mir auch die Seidenschals – besonders der „wie ein Herbsttag am See“ hat genau meine Lieblingsfarben. Ich liebe diese Blau-Grün-Töne zusammen mit warmem Braun.
    Vielen lieben Dank nochmal! Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße,
    Maren

    1. Liebe Maren,
      ich finde es so schön, dass Du mit all Deinen Farben dabei bist und mitgemacht hast.
      Danke. Vielen Dank auch für Deinen Kommentar hier.
      Die Meersburg war sicher ein Stück verwunschen als Annette von Droste-Hülshoff dort damals bei ihrer Schwester gewohnt hat.
      Sie hat aber ein eigenes Haus erworben, ungeheuer für eine Frau damals. Das sog. Fürstenhäusle. Ein traumschönes Haus über dem See in Meersburg. Aber genächtigt hat sie dort nie.
      Es freut mich, dass Dir die Schals gefallen und auch diese besondere Farbmischung vom Herbsttag am See.
      Nächste Woche fahre ich hin!
      Einen gemütlichen Sonntag wünsche ich Dir,
      Sieglinde

  2. Ich liebe Marens Blog und Slow Fashion. ❤️
    Das hübsche Seidentupfentuch erinnert mich an das Geburtstagsgeschenk meines Sohnes. Ich hatte mir das Tuch gewünscht. So schön!
    Liebe Grüße Tina

    1. Hallo liebe Tina,
      dann sind wir schon zu zweit Fans von Marens Blog…. 🙂
      Natürlich erinnere ich mich, dass Dein Sohn bei uns das wunderhübsche Tuch für Dich erstanden hat.
      Na, und in welcher Farbe? In Pink natürlich, passend zu Tinaspinkfriday!
      Es freut mich, dass es Dir so gut gefällt!
      Einen schönen Sonntag wünscht Dir herzlich, Sieglinde

  3. Nein drei. Also Fans. Ich komme grade von ihrem Blog und habe ihr überarbeitetes Schlafzimmer gerade bewundert.
    Ich selbst liebe ja den Sommer und die Sonne. Und die kühlen Farben des Meeres. Und des knallblauen Himmels. Gerne auch zu Schnee. Temperatur egal. Hauptsache Sonne satt. 🙂
    In der Sonne leuchtendes Herbstlaub ist toll. Auch das goldene Licht. Nur leider geizt der Herbst mit solchen Tagen. Meist ist es nass, kalt, grau und duster. Brrr. Da schaden dann warme Farben tätsächlich nicht.
    BG Sunny

    1. Hallo Sunny,
      wie dein Name schon sagt, bist Du ein Fan von Sonne.
      Und auch einer von Marens farbenreichem Blog, wie schön.
      Düstere Zeiten im Herbst und Winter gibts natürlich reichlich, daher freue ich mich über die Möglichkeiten ihnen mit Farbe bei den Accessoires zu begegnen. Schals und Taschen sind dafür bestens geeignet. Das zeigst Du ja in Deinem Blog auch oft.
      Also lass uns unsere Sonnenpunkte selbst setzen, wenn die Sonne es nicht so gut mit uns meint…
      In diesem Sinne wünsch ich Dir sonnige Zeiten und sende herzliche Grüße,
      Sieglinde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.