Geburtstage sind was Wunderbares – nicht nur bei da sempre

Feiern Sie gern Ihren Geburtstag? Bei mir ist es so, dass ich meistens einige Freunde einlade und wir gemütlich zusammen feiern. Da ich im Sommer Geburtstag habe, geht dies sogar oft auf dem  Balkon an einem schönen Sommerabend. Hier und in der Küche drängt sich dann alles und witzige Gespräche wechseln ab mit ernsthaften Themen. …

REISEN, ESSEN, LESEN – von Triest nach Treviso – vom Friaul ins Veneto

Triest ist eine meiner Lieblingsstädte. Eine europäische Stadt im wahrsten Sinn. Schon italienisch, aber eben auch nicht nur italienisch. Hier grenzt der Westen an den Osten. Wenn Sie mehr über Triest erfahren wollen, sollten die Bücher und Krimis von Veit Heinichen lesen. Veit Heinichen lebt seit vielen Jahren in Triest. Er bezeichnet das Leben dort …

Salzburger Sichten – ganz persönlich

staatsbrücke offensichtlich entspricht ihre restfärbung ein und derselben quelle: dem sich im wasser spiegelnden wort und dieser liebe zu den wellen bis weit in den unterlauf Margarita Fuchs, Salzburger Autorin aus: Ich träumte weiß Wenn Sie Salzburg besuchen, sollten Sie bald den Mönchsberg besteigen (Sie können auch mit dem Aufzug rauf fahren, aber über die …

Papier von Grafiche Tassotti – mehr als nur Verpackung

Sicher haben Sie schon viele Geschenke bekommen, die Ihnen Freude bereitet haben. War nicht bei manchem Geschenk die Verpackung fast so wertvoll wie das Geschenk selbst? Es ist eine Gabe, das richtige Geschenk zu finden und es ist eine Gabe, eine schöne Verpackung zu gestalten. Edles Geschenkpapier macht es allerdings schon etwas einfacher. Und mit …

Zwei Jahre da sempre: ein Grund zur Freude und zu einer kleinen Rückschau

Eigentlich ja kein Alter für einen Laden. Aber in Zeiten der Krise ist es schon ein Grund zur Freude. Wir sind nämlich nicht nur älter und erfahrener geworden, sondern auch richtig gewachsen. Ein paar Fakten und Emotionen: Die ganze Welt schaut rein bei da sempre Viele neue, nette Kundinnen und Kunden aus Deutschland und dem …

Comenser Szenen

„Jener Arm des Comer Sees, der sich zwischen zwei ununterbrochenen Bergketten südwärts wendet und, ihrem Vorspringen und Zurückweichen folgend, lauter Busen und Buchten bildet, verengt sich fast plötzlich und nimmt zwischen einem Vorgebirge zur Rechten und einem ausgedehnten Gestade zur Linken Lauf und Gestalt eines Flusses an.“ So bildhaft und eindrücklich wie hier Alessandro Manzoni …

März ist Frauenmonat – auch bei da sempre

Der 8. März ist der internationale Frauentag. Wir haben letztes Jahr hier im Blog berichtet, dass die Männer in Italien den Frauen Mimosen schenken. Das finden wir natürlich auch für hier eine sehr gute nachahmenswerte Idee! Vielleicht möchten Sie aber in diesem Jahr Freundinnen zum Frauentag einladen. Sie finden einen Menuvorschlag „ganz in mimosengelb“ am …

Adventsstimmung bei Christkindlmärkten in Wien und bei da sempre

Vor zwei Jahren haben wir ein adventliches Wochenende bei Freunden in Wien verbracht und waren sehr beeindruckt von den gemütvollen Weihnachtsmärkten. Einige davon möchte ich Ihnen näher vorstellen. Ein ganzes Viertel am Spittelberg ist im Advent Weihnachtsdorf. Mitten in Wien, gleich hinter dem neuen Museumsquartier, befindet sich dieses „Dorf in der Stadt“. Es war das …

Genuesische Elegien

Genova – la Superba, wie sie die Italiener durch die Jahrhunderte hinweg nannten und es auch heute noch tun: Die Stolze. Dieser Zusatz kam jedoch bei meiner Ankunft in der Stadt, nach einer ungemütlichen Fahrt vom Flughafen Cristofero Colombo durch die Peripherie der verfallenen Wohnviertel, vorbei an schmutzigen Gassen, auf holprigen Straßen und durch lärmenden …